LOGIN

Tieferlegung & Drift

Was passieren kann wenn ein tiefergelegter MR2 eine Kuppe abwärts im Drift nimmt könnt Ihr am Titelbild sehen.

 

Erstaunlicherweise wurde bei diesem Zwischenfall nichts beschädigt. Durch den Drift in der Linkskurve wurde lediglich der Endschalldämpfer aus seinen Gummihaltern gezogen. Natürlich knallte dieser mit einem Höllenlärm auf den Asphalt. Schon bei der ersten Begutachtung nach dem Anhalten war aber klar, dass keine Schäden vorhanden waren.

 

Somit musste ich nur warten bis der ESD abgekühlt war und konnte ihn dann wieder einhängen.

Daniel Pischel

Leidenschaftlicher MR2-Fahrer im Sommer und Schrauber im Winter :-)

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Du hast Deine Info nicht gefunden? Lass es mich wissen!